Muffinsbacken.de
Muffins und mehr bekommen Sie nur bei uns...
 

Maulwurfshügel Muffins
 

Zutaten für 12 Stück

150 g Butter
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Ei(er) (Größe M)
175 g Mehl
2 TL, gest. Backpulver
10 g Kakaopulver
3 EL Milch
50 g Schokoladenraspel (Zartbitter)
250 g Erdbeeren
100 g Schmand
20 g Zucker
2 Pck. Vanillinzucker
2 EL Konfitüre (Erdbeerkonfitüre)
1 TL Wasser
einige Erdbeeren

Zubereitung:

Für den Teig Butter oder Margarine mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und 1 Pck. Vanillinzucker unterrühren. So lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist.

Eier nach und nach unterrühren (jedes Ei ca. 30 Sekunden). Mehl mit Backpulver und Kakaopulver mischen, sieben und portionsweise abwechselnd mit der Milch auf mittlerer Stufe unterrühren. Zuletzt Raspelschokolade kurz unterrühren.

Den Teig in eine Muffinform (gefettet, gemehlt) geben und glatt streichen. Die Form auf einem Rost in den Backofen schieben und bei Ober-/Unterhitze ca. 180°C (vorgeheizt), Heißluft ca. 160°C (vorgeheizt) oder Gas Stufe 2-3 (vorgeheizt) ca. 25 Minuten backen.

Die Muffins 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Von jedem Muffin einen Deckel abschneiden. Die Muffinunterteile mit einem Teelöffel so aushöhlen, dass ein etwa 1-cm-starker Rand stehen bleibt. Die Deckel ebenfalls etwas aushöhlen. Die Gebäckreste zerbröseln. Gut 5 EL zum Garnieren beiseite stellen.

Für die Füllung Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen, entstielen und in kleine Würfel schneiden. Schmand mit Zucker und 1 Pck. Vanillinzucker mit Schneebesen gut verrühren. Erdbeerwürfel und die restlichen Gebäckbrösel vorsichtig unterheben.

Die Bröselmasse mit einem Teelöffel bergartig in die Vertiefungen der Muffinunterteile füllen. Zum Bestreichen Konfitüre mit Wasser in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Die Gebäckdeckel mithilfe eines Pinsels damit bestreichen. Deckel mit den beiseite gestellten Gebäckbröseln bestreuen und in die Brösel etwas andrücken. Die Deckel auf die Füllung legen und die Muffins etwa 30 Minuten kalt stellen.

Die Muffins vor dem Servieren mit Erdbeerkonfitüre garnieren.

 

 

»


copyright by Muffinsbacken.de 2008