Muffinsbacken.de
Muffins und mehr bekommen Sie nur bei uns...
 

Lebkuchen Muffins

Zutaten für 12 Stück

100 g Kuvertüre zartbieter
100 ml Milch
100 g Butter
50 g Puderzucker
1 Prise Salz
2 EL Lebkuchengewürz
2 volleier
100 g Mehl
2 TL Backpulver
100 g Haselnüsse, gemahlen
100 g Schokoladenraspel

Butter Streusel:
75 g Mehl
25 g Speisestärke
75 g Zucker
50 g Haselnüsse, gehackt
75 g weiche Butter

Dekoration:
Puderzucker

Zubereitung:


Die Mich erwärmen nicht Kochen ca. 60°C und die Kuvertüre darin auflösen und danach abkühlen lassen. Die Butter, Puderzucker, Salz und das Lebkuchengewürz schaumig schlagen. Die 2 Eier und die Schokoladen / Milch Mischung unterrühren. Mehl mit Backpulver, Nüssen und den Schokoraspeln mischen und unter den Rest des Teiges vorsichtig unterheben.
Den Teig in eine mit Butter oder mit Papierförmchen ausgelegte Muffin Backform 3/4 füllen.

Für die Streusel:
Das Mehl, Stärke, Zucker, Haselnüsse und Butter mischen und mit denn Händen zu Streuseln verarbeiten in dem man die masse immer zwischen den Handflächen reibt. Nun die Streusel auf den Muffins verteilen.

Im Vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf der 2. Einschubleiste von unten ca.20-25 Minuten backen bei Umluft reicht 165°C.
Nach dem Backen die Muffins in der Backform leicht abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
 

 

»


copyright by Muffinsbacken.de 2008